#wandheizung| Interview mit Hersteller Gerd Meurer - WEM Flächenheizung und -kühlung

Warum sind Flächenheizungen und -kühlungen wichtig für den Klima- und Umweltschutz? Unter dem Begriff der Flächenheizung oder Flächenkühlung versteht man Infrarotheizungen in Form von einer Wandheizung, Deckenheizung oder Fußbodenheizung. Mit Wand- und Deckenflächen kann mithilfe einer Wärmepumpe auch gekühlt werden. Flächenheizungssysteme sind energieeffizient und klimagerecht. Gerd Meurer erklärt wie wir in Zukunft noch viel mehr CO² einsparen könnten. Wie kann man dafür sorgen das alternative, ökologische und nachhaltige Baukonzepte sich durchsetzen werden? Gerd Meurer ist einer der Geschäftsführer von WEM, Vorstand im Dachverband Lehm e.V und Gründer des Lehmbaubetriebs Meurer Natürliches Bauen GmbH in Koblenz.