Das Naturbaustoffhaus.

Seit über 25 Jahren beschäftige ich mich mit natürlichem und umweltgerechtem Bauen.

Das Naturbaustoffhaus bedeutet für mich: Bauen mit Hanf und Lehm, Massivholzböden aus heimischen Wäldern, reine Kalkputze, Lehm- und Naturfarben, WEM Wandheizung und noch einiges mehr.

Für ein natürliches Bauen und Wohnen, sowie einen nachhaltigen Umgang mit unseren vorhandenen Ressourcen. - Bernd Digeser, Bautechniker -


Bernd Digeser, Bautechniker

Digeser

Während meiner Ausbildung und mehreren Gesellenjahren als Zimmermann sammelte ich viel Erfahrung und Praxis auf dem Bau. Als ich mich 1992 zum "Staatlich geprüfter Bautechniker" weiterbildete, arbeitete ich anschließend als Bauleiter in einem Statik- und Architekturbüro. 1994 gründete ich schließlich meine eigene Firma und fing anfänglich mit kleineren Um- und Ausbauten an. 1995 begeisterte mich dann ein Besuch der Ökomesse in Freiburg so sehr, dass ich beschloss, den Naturbaustoffhandel mit in meine Firma aufzunehmen.

Ein schönes Zitat das ich gefunden habe, lautet:
„Du musst die Veränderung sein, die du in der Welt sehen willst.“ - von Mahatma Gandhi -

Ich fing also an, ausgewählte Naturbaustoffe in einem kleinen Laden in Bösingen bei Rottweil zu verkaufen. 1999 ließ ich meine Firma dann unter "Bernd Digeser, Ökologisches Bauen GmbH" ins Handelsregister eintragen. Ab diesem Zeitpunkt habe ich in Zusammenarbeit mit örtlichen Handwerksbetrieben größere Umbauten und auch ganze Häuser mit natürlichen Baustoffen gebaut. 2013 entstand das jetzige "Das Naturbaustoffhaus" – Logo und die Firmenbezeichnung wurde ebenfalls in "Naturbaustoffhaus GmbH" angepasst.

Natürliche Baustoffe für Ihr Naturbaustoffhaus. 

Das Naturbaustoffhaus als kleiner aber feiner Familienbetrieb, mit einem Netzwerk aus regionalen, ökologisch orientierten Handwerksbetrieben, ist die Veränderung in meiner eigenen Welt. Wer also die Welt verändern möchte, sollte bei sich selbst anfangen.